Workshop 6. September 2011

Vorträge des Workshops "Smarte Verbundwerkstoffe" finden Sie hier

 

Smarte Verbundwerkstoffe mit sensorischen und aktorischen Eigenschaften - gefertigt mit unterschiedlichen textilen Verarbeitungstechniken

 

Steps Ausstellungsobjekte

 

Ziel des Workshops am 6. 9. 2011 war die Information und Diskussion zu aktuellen Entwicklungen und Angeboten für die wirtschaftliche Herstellung von Faserverbundwerkstoffen mittels textiler Fertigungstechnlogien


Ablauf:

10:00 Uhr

Begrüßung und netzwerkrelevante Infos – Klaus Richter

  • Aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Vorstellung neuer Mitglieder des Netzwerkes
  • Einführung in die Zielstellung zum Workshop

10:20 Uhr

Weiterentwicklung der Flachstricktechnik zur Herstellung anforderungsgerechter Mehrlagengesticke für komplexe Faserkunststoffverbundbauteile

  • Aktuelle Forschungsergebnisse des ITM zur Entwicklung, Fertigung und Erprobung· textiler Verstärkungshalbzeuge für komplex gestaltete, hoch beanspruchte Leichtbau-Verbundbauteile des Fahrzeug- und Maschinenbaus

Dr. Olaf Diestel, Institut für Textilmaschinen und textile Hochleistungswerkstoffe, TU Dresden

  pdf Diestel-TU_Dresden.pdf 2.79 MB

10:40 Uhr

„Die Rolle der Textilien in faserverstärkten Kunststoffen“

  • Darstellung der Entwicklungen von Bauteilen aus faserverstärkten Kunststoffen und die Ableitung der Anforderungen an die verwendeten Textilien
  • Mechanischen Bauteileigenschaften und Einsatz der textilen Verbundmaterialien als Verstärkungsfasern als auch ihre Potentiale zur Verwendung als funktionalisierende Elemente
  • Konzepte zur Herstellung hoch präziser Bauteile aus Faserverbundwerkstoffen

Christian Fiebig, TU Ilmenau, Fakultät für Maschinenbau, Fachgebiet Kunststofftechnik

pdf Fiebig-TU_Ilmenau.pdf 1016.35 KB

11:00 Uhr

Polymerfasern in Faserverbundwerkstoffen – Es muss nicht immer CFK und GFK sein

  • Übersicht zu geeigneten Polymerfasern für den Einsatz in Faserverbundwerkstoffen

TU Ilmenau, Fakultät für Maschinenbau, Fachgebiet Kunststofftechnik


11:20 Uhr

Vermeidung von Sedimentationen in Abwasserrohren durch textile Rohrinliner

  • Komplexe Gesticke als Basis für funktionale Faserverbundelemente
  • Anwendungsbeispiel für die funktionale Verbesserung von Abwasserrohren durch
  • sticktechnisch hergestellte Strukturen auf Glasfasermatten

Nora Grawitter, TITV Greiz

pdf TITV.pdf 4.05 MB

11:40 Uhr

Thüringer ZIM-NEMO-Netzwerkprojekt
„Leichtbau mit faserverstärkten Kunststoffen – LeiFaK“

  • Vorstellung des Netzwerkes als Partner für Entwicklungsprojekte bei faserverstärkten Kunststoffen

Maik Langguth, Projektmanager des Netzwerkes LeiFak, TGF Schmalkalden/Dermbach GmbH

pdf ·Langguth-LeiFaK.pdf·641.64 KB


12.00 Uhr Pause



 

Beiträge aus den Unternehmen


12.45 Uhr

Mehr aus Basalt

Netzwerke „InnVerMat“ & „TexSalt“

Mirko Jacob, Projekt Akademie Sachsen

Bäz/Pfau, INNtex Innovation Netzwerk Textil e.V.

pdf Jacob_InnVerMat_TexSalt.pdf 253.85 KB

13:00 Uhr

Smarte textile Sensorik - Füllstandssensorik, Temperatursensorik, Zerstörungssensor mittels smarter textiler Sensorik

Dirk Huschke, ITP GmbH/NL Weimar

pdf Huschke-ITP.pdf 1.01 MB

13:15 Uhr

Erwartungen und praktische Erfahrungen mit der Entwicklung, Fertigung und Erprobung von Faserverbund-Fertigungsteilen zur Reduzierung des Eigengewichtes bei Geräten der Luftbildtechnik.

Konrad Steps, SOMAG AG Jena

pdf Steps-SOMAG.pdf 1017.05 KB

13:30 Uhr

Faserverstärkte Kunststoffe und Smart Textiles in Großserie – Flechttechnologie im 21. Jahrhundert

  • Zwei Ansätze der Firma Bergal zur Herstellung von Smart Textiles als auch „Faserverstärkte Kunststoffe (FVK)“ mit Hilfe der Flechttechnologie in Großserie
  • Smartes Textil - „textilen Leuchtband“
  • Mittels Flechtpultrusion hergestelltes Rohres

Jan Stüve, Bergal Erfurter Flechttechnik GmbH

pdf Stueve-Bergal.pdf 557.55 KB

13:45 Uhr 

Moderierte Diskussionsrunden
In den Diskussionsrunden wird mit den Mitgliedern des Workshops über die angerissenen Themen diskutiert, Anregungen und Ideen für Projekte entwickelt sowie Fragen von den kompetenten Experten beantwortet.
A) Maschinenbau – Einsatz von faserverstärkten Verbundmaterialien
Diskussionsleiter Matthias Stein, beratergilde.de
B) Sensorik in faserverstärkten Verbundmaterialien
Diskussionsleiter Klaus Richter, beratergilde.de


 

Ende ca. 16 Uhr

 

>> Workshop-Programm 6. 9. 2011 (78.97 KB·29/08/2011)·pdf